RuheDirekt
„sehr gut“ (5.0/5)
030 814 586 780
Mo-So 8-20 UhrTrauerfall & Vorsorge

Friedhof Schöneberg II - Eythstraße

Auf dem Friedhof Schöneberg II - Eythstraße werden 4 Grabarten angeboten. Eine Grabstelle kostet zwischen 674 und 855 €. Die günstigste Grabart ist Urnenreihengrab.

Bestatterleistungen

  • Abholung am Sterbeort inkl. Sargträger
  • Versorgung der/des Verstorbenen
  • Kühlung ab Abholung
  • Sarg aus Kiefernholz inkl. Innenausstattung, Decke und Kissen
  • Sterbehemd aus Baumwolle
  • Überführung zum Krematorium
  • Gebühren für das Krematorium
  • Beantragung von Sterbeurkunden beim Standesamt
  • Abmeldung bei der Renten- und Krankenkasse
  • Biologisch abbaubare Schmuckurne
  • Überführung der Urne zum Friedhof
  • Beisetzung der Urne in Begleitung von Angehörigen

Grabstellen

Urnenreihengrab
Ruhedauer 20 Jahre.
674 €
Aschegrabstätten
Die Aschen werden der Reihe nach in einer Fläche von 0,33m x 0,33m je Beisetzung unterirdisch ausgestreut. Ruhedauer 20 Jahre.
722 €
Gemeinschaftsgrabstätte ohne namentliche Nennung
Beisetzung in Anwesenheit der Angehörigen möglich. Ruhedauer 20 Jahre.
744 €
Urnenwand freistehend
Für bis zu 2 Urnen. Zuzüglich des Erwerbs einer Wandgrabplatte beim Steinmetz Ihrer Wahl (ab 500€-1000€). Ruhedauer 20 Jahre.
855 €
Festpreis
ab 2.069 €
inkl. MwSt.
Bestatterleistungen:ab 1.395 €
Grabstelle:674 €

Adresse

Friedhof Schöneberg II - EythstraßeEythstraße 1-25
12105 Berlin
Berlin

Häufige Fragen

Auf dem Friedhof Schöneberg II - Eythstraße werden 4 Grabarten angeboten: Aschegrabstätten, Gemeinschaftsgrabstätte ohne namentliche Nennung, Urnenreihengrab und Urnenwand freistehend
Die günstigste Grabart auf dem Friedhof Schöneberg II - Eythstraße lautet Urnenreihengrab und kostet 674 €.
Nein, eine Baumbestattung auf dem Friedhof Schöneberg II - Eythstraße ist nicht möglich.
Ja, es gibt pflegefreie Grabstellen auf dem Friedhof Schöneberg II - Eythstraße. Die folgenden Grabarten beinhalten keine Pflegeverpflichtung: Gemeinschaftsgrabstätte ohne namentliche Nennung, Urnenwand freistehend und Aschegrabstätten.
Ja, eine anonyme Bestattung auf dem Friedhof Schöneberg II - Eythstraße ist möglich. Die Grabart Gemeinschaftsgrabstätte ohne namentliche Nennung ermöglicht eine anonyme Bestattung.
Der Friedhof befindet sich im Bezirk Berlin Tempelhof-Schöneberg. Die genaue Anschrift lautet: Eythstraße 1-25, 12105 Berlin Tempelhof-Schöneberg.
Über uns

Mit RuheDirekt bieten wir bundesweit würdevolle Bestattungen zum günstigen Festpreis an. Bei Bedarf bieten wir über Funeria persönliche Betreuung vor Ort und Ausrichtung von hochwertigen Trauerfeiern an. RuheDirekt ist ein Angebot von Funeria - Netzwerk guter Bestatter.

© 2022 Funeria Trauerhilfe GmbH