1. Startseite
  2. Ratgeber
  3. Bestattungsarten
  4. Seebestattung
  5. Nordsee
  6. Hafen Büsum | vor Büsum

Seebestattung vor Büsum

Auf der MS Hauke oder MS Ol Büsum geht es von Hafen Büsum zum Seegebiet vor Büsum. Die Fahrt dauert 90 Minuten und es finden bis zu 130 Personen Platz an Bord.

Festpreis
ab 1.795 €
inkl. MwSt.
Bestatterleistungen:ab 1.695 €
Reederei:100 €

Bewertungen

100 %
Empfehlung
Gesamt
Preis/Leistung

Bestatterleistungen

  • Abholung am Sterbeort inkl. Sargträger
  • Versorgung der/des Verstorbenen
  • Kühlung ab Abholung
  • Sarg aus Kiefernholz inkl. Innenausstattung, Decke und Kissen
  • Sterbehemd aus Baumwolle
  • Überführung zum Krematorium
  • Gebühren für das Krematorium
  • Beantragung von Sterbeurkunden beim Standesamt
  • Abmeldung bei der Renten- und Krankenkasse
  • Seeurne inkl. Umbettung der Asche
  • Überführung der Urne zur Reederei

Die Leistungen werden von uns erbracht. Hierfür beauftragen wir ggf. Dritte, wie z.B. Betreiber des Krematoriums oder Sarghersteller.

Arten der Seebestattung

Unbegleitete Seebestattung
Beisetzung der Urne durch den Kapitän. Beisetzungsurkunde inkl. Koordinaten der Beisetzungsstelle. Hafengebühren bereits enthalten.
MS Hauke
100 €
Begleitete Beisetzung mit Trauerfeier
Traditionelle Beisetzungszeremonie in Begleitung von Angehörigen. Beisetzungsurkunde inkl. Koordinaten der Beisetzungsstelle und Seekartenausschnitt. Hafengebühren bereits enthalten.
MS Ol Büsum
130 Personen
90 Minuten
1.670 €

Die Leistungen werden von der Reederei erbracht.

Über die Seebestattung

Schiff MS Ol Büsum von der Reederei Adler & Eils
© Adler & Eils

Ausgehend vom Hafen Büsum ermöglicht Ihnen das Team der Reederei Adler & Eils eine Seebestattung vor Büsum. Bei kleineren Gruppen wird der ehemalige Krabbenkutter MS Hauke mit Platz für bis zu 12 Personen genutzt. Das Schiff MS Ol Büsum bietet Platz für 130 Personen. Auf besonderen Wunsch werden weitere Zusatzleistungen, wie beispielsweise Blumenschmuck oder auch Bewirtung an Bord angeboten.

Der ehemalige Krabbenkutter MS Hauke
© Adler & Eils
Der ehemalige Krabbenkutter MS Hauke

Über den Hafen Büsum

Der Hafen von Büsum ist ein pulsierender Mittelpunkt des Küstenortes und ein wichtiger Anlaufpunkt für Touristen und Fischer gleichermaßen. Als einer der größten Fischereihäfen an der Nordseeküste Schleswig-Holsteins prägt er das maritime Flair von Büsum. Hier kann man hautnah erleben, wie die Fischer ihre fangfrischen Schätze anlanden und den Fisch direkt verkaufen. Neben den Fischkuttern gibt es im Hafen von Büsum auch zahlreiche Segel- und Sportboote, die zu Ausflügen auf die Nordsee einladen.

Über Büsum

Büsum ist ein idyllischer Küstenort an der Nordsee, der sich in Schleswig-Holstein befindet. Die malerische Landschaft mit den grünen Deichen und dem weiten Sandstrand lädt zu ausgedehnten Spaziergängen und erholsamen Stunden am Meer ein. Wer sich für das Leben in der Nordsee interessiert, kann das Nationalpark-Haus Wattwanderung besuchen und mehr über die einzigartige Tier- und Pflanzenwelt des Wattenmeeres erfahren.

Adresse

Hafen BüsumFischerkai (Parkplatz - P6)
25761 Büsum
Schleswig-Holstein

Weitere Häfen in der Nähe

Über uns

Mit RuheDirekt bieten wir bundesweit würdevolle Bestattungen zum günstigen Festpreis an. RuheDirekt ist ein Angebot von der Funeria Trauerhilfe.

© 2024 Funeria Trauerhilfe GmbH