030 814 586 780
Mo-So 8-21 UhrTrauerfall & Vorsorge

Bestattung im FriedWald Lich

In einer friedlichen Landschaft aus Wiesen, Feldern und Wäldern liegt der FriedWald Lich am Übergang der Wetterau zum Vogelsberg. Nahe der Stadt Gießen und doch inmitten der ruhigen Natur dieser flachen Gegend, ist der Mischwald des Friedhofgeländes ein idealer Ort für naturnahe Bestattungen.

Im Angebot enthalten

  • Abholung am Sterbeort inkl. Sargträger
  • Versorgung der/des Verstorbenen
  • Kühlung ab Abholung
  • Sarg aus Kiefernholz inkl. Innenausstattung, Decke und Kissen
  • Talar aus Baumwolle
  • Überführung zum Krematorium
  • Gebühren für das Krematorium
  • Einholung der Sterbeurkunde beim Standesamt
  • Abmeldung bei der Renten- und Krankenkasse
  • FriedWald-Urne mit dem Ginkgo-Blatt
  • Überführung der Urne zum FriedWald
  • Grab- und Beisetzungsgebühren für einen Basisplatz im FriedWald
  • Nutzung des Andachtsplatzes im FriedWald
  • Beisetzung der Urne in Begleitung von Angehörigen

Festpreis

ab 2.195 €
inkl. MwSt.

NEU

Termin für eine Baumauswahl vereinbaren

Vereinbaren Sie einen kostenfreien und unverbindlichen Termin mit dem Förster zur Auswahl Ihres Wunschbaumes. Bei diesem Termin begleitet Sie der Förster durch den Wald und zeigt Ihnen noch freie Grabstellen, die Ihren Wünschen entsprechen.

Über den FriedWald Lich

Aus einer Vielzahl wunderschöner Baumarten kann hier ein individueller Ort der letzten Ruhe ausgewählt werden, darunter Eichen, Buchen, Eschen, Erlen, Birken, Ahorn- und Kirschbäume. Die Zusammensetzung des Waldgebiets ist in Ihrer besonderen Vielfalt vollkommen natürlich entstanden und nicht vom Menschen beeinflusst. Für interessierte Besucher wurde ein Waldlehrpfad eingerichtet, der zahlreiche Informationen zur heimischen Flora und Fauna bereit hält. Das gesamte Areal des 50 Hektar großen Bestattungswaldes ist durch seine ebene Fläche ohne steile Anstiege und durch seine befestigten Wege gut begehbar. Einzelne Bänke im Wald laden den Ruhesuchenden zum Verweilen ein.

Trauerfeier im FriedWald Lich

Den zentralen Andachtsplatz prägt der moosbewachsene, stattliche Baumstumpf einer Eiche als „Natur-Altar“. Während der Trauerfeier unter freiem Himmel findet hier die Urne einen besonders würdevollen Platz. Die natürliche aber feierliche Ausstrahlung des Platzes wird von einem Holzkreuz und schön gestalteten Holzbänken ergänzt.

Andachtsplatz im FriedWald Lich, Foto: FriedWald
Andachtsplatz im FriedWald Lich, Foto: FriedWald

Schmuckurnen für die Bestattung im FriedWald

Im FriedWald dürfen nur von FriedWald-zertifizierte Bio-Urnen beigesetzt werden. Die Urnen kann man sehr gut daran erkennen, dass sie das FriedWald-Logo auf dem Urnendeckel tragen. In unserem Komplettpreis-Angebot ist die Urne mit Ginkgo-Blatt enthalten.

Urne mit Ginkgo-Blatt
Urne mit Ginkgo-Blatt
Kiefer, natur
Kiefer, natur
Kiefer, kirschbaumfarbig
Kiefer, kirschbaumfarbig
Birkenrinde „Baum-Optik“, Birkenrinde in Handarbeit aufgebracht
Birkenrinde „Baum-Optik“, Birkenrinde in Handarbeit aufgebracht
Naturstoff, olivgrün mit Messing-Zierkante
Naturstoff, olivgrün mit Messing-Zierkante
Handbemalte Urne auf Arboform-Basis
Handbemalte Urne auf Arboform-Basis
Oliv-Esche, Oberfläche gewachst
Oliv-Esche, Oberfläche gewachst
Naturstoff, Samtton Café
Naturstoff, Samtton Café
Erle, Oberfläche gewachst
Erle, Oberfläche gewachst
Moorbirke
Moorbirke
Kinderurne, Moorbirke
Kinderurne, Moorbirke

Weitere FriedWald-Standorte in der Umgebung

Aus Gießen ist der FriedWald Standort Herborn ebenfalls gut zu erreichen. Zwischen Gießen und Fulda befindet sich der FriedWald Lauterbach sowie der FriedWald Weilrod im Dreieck aus Gießen, Limburg und Frankfurt am Main

Adresse

FriedWald LichL3355 „Hattenröder Straße“
35432 Lich
Hessen

Über uns

Mit RuheDirekt bieten wir bundesweit würdevolle Naturbestattungen zum günstigen Festpreis an. Bei Bedarf bieten wir über Funeria persönliche Betreuung vor Ort und Ausrichtung von hochwertigen Trauerfeiern an. RuheDirekt ist ein Angebot von Funeria - Netzwerk guter Bestatter.

© 2020 Funeria Trauerhilfe GmbH