030 814 586 780
Mo-So 8-21 UhrTrauerfall & Vorsorge

Bestattung im FriedWald Meßkirch

Mit einem herrlichen Fernblick auf die Schweizer Alpenkette liegt der FriedWald Meßkirch in der wunderschönen Natur Oberschabens zwischen Donau und Bodensee. Sanft geschwungene Hügel und saftig grüne Laubwälder prägen den landschaftlichen Reiz der Umgebung und des FriedWald-Geländes, das sich im Besitz des Erbprinzen Christian zu Fürstenberg befindet.

Im Angebot enthalten

  • Abholung am Sterbeort inkl. Sargträger
  • Versorgung der/des Verstorbenen
  • Kühlung ab Abholung
  • Sarg aus Kiefernholz inkl. Innenausstattung, Decke und Kissen
  • Talar aus Baumwolle
  • Überführung zum Krematorium
  • Gebühren für das Krematorium
  • Einholung der Sterbeurkunde beim Standesamt
  • Abmeldung bei der Renten- und Krankenkasse
  • FriedWald-Urne mit dem Ginkgo-Blatt
  • Überführung der Urne zum FriedWald
  • Grab- und Beisetzungsgebühren für einen Basisplatz im FriedWald
  • Nutzung des Andachtsplatzes im FriedWald
  • Beisetzung der Urne in Begleitung von Angehörigen

Festpreis

ab 2.195 €
inkl. MwSt.

NEU

Termin für eine Baumauswahl vereinbaren

Vereinbaren Sie einen kostenfreien und unverbindlichen Termin mit dem Förster zur Auswahl Ihres Wunschbaumes. Bei diesem Termin begleitet Sie der Förster durch den Wald und zeigt Ihnen noch freie Grabstellen, die Ihren Wünschen entsprechen.

Über den FriedWald Meßkirch

Als Ort der letzten Ruhe können im FriedWald Meßkirch Buchen, Hainbuchen, Ahornbäume und Ulmen gewählt werden. Im Frühling schmückt die Natur die Gräber mit Waldveilchen, Buschwindröschen und Seidelbast. Zwischen Bäumen und Blumen schlängeln sich immer wieder kleine Bachläufe und sorgen für eine idyllische und zugleich beruhigende Stimmung. Bänke entlang der Waldwege laden zum Verweilen, Krafttanken und Gedenken unter dem schützenden Blätterdach der Bäume ein.

Trauerfeier im FriedWald Meßkirch

Als zentraler Ort für Trauerfeiern wurde ein überdachter Andachtsplatz gestaltet. Die spitz zulaufende Überdachung wurde von Diakon Bartsch aus Billafingen entworfen und soll an das Zelt Gottes erinnern. Es unterstützt eine gute Akustik, so dass Redner von vielen Gästen gut gehört werden können. Zahlreiche Bänke bieten ebenfalls Platz für größere Trauergesellschaften.

Andachtsplatz im FriedWald Meßkirch, Foto: FriedWald
Andachtsplatz im FriedWald Meßkirch, Foto: FriedWald

Schmuckurnen für die Bestattung im FriedWald

Im FriedWald dürfen nur von FriedWald-zertifizierte Bio-Urnen beigesetzt werden. Die Urnen kann man sehr gut daran erkennen, dass sie das FriedWald-Logo auf dem Urnendeckel tragen. In unserem Komplettpreis-Angebot ist die Urne mit Ginkgo-Blatt enthalten.

Urne mit Ginkgo-Blatt
Urne mit Ginkgo-Blatt
Kiefer, natur
Kiefer, natur
Kiefer, kirschbaumfarbig
Kiefer, kirschbaumfarbig
Birkenrinde „Baum-Optik“, Birkenrinde in Handarbeit aufgebracht
Birkenrinde „Baum-Optik“, Birkenrinde in Handarbeit aufgebracht
Naturstoff, olivgrün mit Messing-Zierkante
Naturstoff, olivgrün mit Messing-Zierkante
Handbemalte Urne auf Arboform-Basis
Handbemalte Urne auf Arboform-Basis
Oliv-Esche, Oberfläche gewachst
Oliv-Esche, Oberfläche gewachst
Naturstoff, Samtton Café
Naturstoff, Samtton Café
Erle, Oberfläche gewachst
Erle, Oberfläche gewachst
Moorbirke
Moorbirke
Kinderurne, Moorbirke
Kinderurne, Moorbirke

Weitere FriedWald-Standorte in der Umgebung

Als weitere Standorte stehen in der Umgebung der FriedWald Hegau sowie die nur zwei Kilometer voneinander entfernt liegenden FriedWälder Heiligenberg und Elisenruhe zur Verfügung.

Adresse

FriedWald MeßkirchAm Kirchberg/Eichwasen
88605 Meßkirch-Heudorf
Baden-Württemberg

Über uns

Mit RuheDirekt bieten wir bundesweit würdevolle Naturbestattungen zum günstigen Festpreis an. Bei Bedarf bieten wir über Funeria persönliche Betreuung vor Ort und Ausrichtung von hochwertigen Trauerfeiern an. RuheDirekt ist ein Angebot von Funeria - Netzwerk guter Bestatter.

© 2020 Funeria Trauerhilfe GmbH