030 814 586 780
Mo-So 8-21 UhrTrauerfall & Vorsorge

Bestattung im FriedWald Reinhardswald

Der Reinhardswald im Weserbergland ist Ursprung vieler Legenden und Sagen sowie der Grimm’schen Märchen. Zwischen Kassel und Göttingen passiert die „Deutsche Märchenstraße“ das verwunschen anmutende Waldgebiet.

Im Angebot enthalten

  • Abholung am Sterbeort inkl. Sargträger
  • Versorgung der/des Verstorbenen
  • Kühlung ab Abholung
  • Sarg aus Kiefernholz inkl. Innenausstattung, Decke und Kissen
  • Talar aus Baumwolle
  • Überführung zum Krematorium
  • Gebühren für das Krematorium
  • Einholung der Sterbeurkunde beim Standesamt
  • Abmeldung bei der Renten- und Krankenkasse
  • FriedWald-Urne mit dem Ginkgo-Blatt
  • Überführung der Urne zum FriedWald
  • Grab- und Beisetzungsgebühren für einen Basisplatz im FriedWald
  • Nutzung des Andachtsplatzes im FriedWald
  • Beisetzung der Urne in Begleitung von Angehörigen

Festpreis

ab 2.195 €
inkl. MwSt.

NEU

Termin für eine Baumauswahl vereinbaren

Vereinbaren Sie einen kostenfreien und unverbindlichen Termin mit dem Förster zur Auswahl Ihres Wunschbaumes. Bei diesem Termin begleitet Sie der Förster durch den Wald und zeigt Ihnen noch freie Grabstellen, die Ihren Wünschen entsprechen.

Über den FriedWald Reinhardswald

So besticht auch der bei Reinhardshagen in diese besondere Landschaft eingebettete Bestattungswald durch eine wildromantische Atmosphäre. Beerdigungen können an den Wurzeln von eindrucksvollen Buchen, majestätischen Eichen, aber auch wunderschönen Ahornbäumen, Birken, Ebereschen, Erlen, Kastanien, Kiefern, Lärchen und verträumten Weiden stattfinden. Diese eindrucksvolle Vielfalt prägt das gesamte Bild des Waldareals und bietet einen würdevollen Rahmen für naturnahe Bestattungen. Breite Alleen laden zu Spaziergängen und Gedenken an die lieben Verstorbenen ein. Zwei Hütten, eine in der Nähe des FriedWald-Parkplatzes und eine am Rande des Andachtsplatzes, bieten Sitzgelegenheiten und Schutz bei schlechter Witterung.

Trauerfeier im FriedWald Reinhardswald

Ein schön gestaltetes Andachtsplatz findet sich wenige Meter nach Betreten des Friedhofs. Für Trauerfeiern stehen hier aus rustikalem Holz gestaltete Sitzmöglichkeiten, ein herausgehobener Urnenstellplatz und eine Schutzhütte bereit. In der Hütte gibt es zudem eine Ablagestelle für Blumen.

Andachtsplatz im FriedWald Reinhardswald, Foto: FriedWald
Andachtsplatz im FriedWald Reinhardswald, Foto: FriedWald

Schmuckurnen für die Bestattung im FriedWald

Im FriedWald dürfen nur von FriedWald-zertifizierte Bio-Urnen beigesetzt werden. Die Urnen kann man sehr gut daran erkennen, dass sie das FriedWald-Logo auf dem Urnendeckel tragen. In unserem Komplettpreis-Angebot ist die Urne mit Ginkgo-Blatt enthalten.

Urne mit Ginkgo-Blatt
Urne mit Ginkgo-Blatt
Kiefer, natur
Kiefer, natur
Kiefer, kirschbaumfarbig
Kiefer, kirschbaumfarbig
Birkenrinde „Baum-Optik“, Birkenrinde in Handarbeit aufgebracht
Birkenrinde „Baum-Optik“, Birkenrinde in Handarbeit aufgebracht
Naturstoff, olivgrün mit Messing-Zierkante
Naturstoff, olivgrün mit Messing-Zierkante
Handbemalte Urne auf Arboform-Basis
Handbemalte Urne auf Arboform-Basis
Oliv-Esche, Oberfläche gewachst
Oliv-Esche, Oberfläche gewachst
Naturstoff, Samtton Café
Naturstoff, Samtton Café
Erle, Oberfläche gewachst
Erle, Oberfläche gewachst
Moorbirke
Moorbirke
Kinderurne, Moorbirke
Kinderurne, Moorbirke

Weitere FriedWald-Standorte in der Umgebung

Von Göttingen aus ist neben dem FriedWald Reinhardswald der FriedWald Burg Plesse gut erreichbar. Bei Kassel findet sich in südlicher Richtung der FriedWald Waldhessen.

Adresse

FriedWald ReinhardswaldSababurg
34369 Hofgeismar
Hessen

Über uns

Mit RuheDirekt bieten wir bundesweit würdevolle Naturbestattungen zum günstigen Festpreis an. Bei Bedarf bieten wir über Funeria persönliche Betreuung vor Ort und Ausrichtung von hochwertigen Trauerfeiern an. RuheDirekt ist ein Angebot von Funeria - Netzwerk guter Bestatter.

© 2020 Funeria Trauerhilfe GmbH