RuheDirekt
„sehr gut“ (5.0/5)
030 814 586 780
Mo-So 8-20 UhrTrauerfall & Vorsorge

Friedhöfe in Hamburg

In Hamburg gibt es 48 Friedhöfe verteilt auf 8 Bezirke. Eine Bestattung kostet zwischen 1.745 € und 9.195 €. Die günstigste Bestattung ist auf dem Friedhof Schiffbek erhältlich.

Die bekanntesten Friedhöfe Hamburgs

Der wohl bekannteste Friedhof in Hamburg ist der Friedhof Ohlsdorf. Er ist zugleich auch der größte Parkfriedhof der Welt mit 202.000 Grabstätten. Jedes Jahr werden hier etwa 4.500 Personen bestattet. Auf dem Gelände findet man einigen hunderte Laub- und Nadelgehölzarten sowie Teiche und Wasserläufe. Auf dem Parkfriedhof gibt es viele unterschiedliche Themen-Grabstätten.

Freitreppe im Friedhof Ohlsdorf
Freitreppe im Friedhof Ohlsdorf
Rosengarten im Friedhof Ohlsdorf
Rosengarten im Friedhof Ohlsdorf

Der im Jahr 1966 eröffnete Friedhof Öjendorf ist der zweitgrößte Friedhof in Hamburg. Im Areal des Friedhofs befindet das Schleemer Bachtal mit seinem Vogelschutzgebiet.

Gedenkstätte für vietnamesische Boat-People
Gedenkstätte für vietnamesische Boat-People
Baumgrab auf dem Friedhof Öjendorf
Baumgrab auf dem Friedhof Öjendorf

Bergedorf

Häufige Fragen

Eine Bestattung auf einem Friedhof in Hamburg kostet zwischen 1.745 € und 9.195 €.
Der günstigste Friedhof in Hamburg lautet Friedhof Schiffbek. Eine Bestattung auf diesem Friedhof kostet 1.745 €.
Die günstigste Grabart in Hamburg lautet Anonyme Urnengrabstätte in freier Lage. Eine Bestattung an einer Grabstelle dieser Art kostet 1.745 €.
Baumbestattungen sind auf 17 Friedhöfen in Hamburg möglich, unter anderem auf den Friedhöfen Friedhof Ohlsdorf, Friedhof Öjendorf, Friedhof Altona, Evangelischer Friedhof Holstenkamp und Evangelischer Friedhof Blankenese. Eine Baumbestattung auf diesen Friedhöfen kostet 2.145 €.
Pflegefreie Grabarten werden auf 48 Friedhöfen in Hamburg angeboten, unter anderem auf den Friedhöfen Friedhof Ohlsdorf, Friedhof Öjendorf, Friedhof Altona, Evangelischer Friedhof Holstenkamp und Evangelischer Friedhof Bernadottenstraße (Ottensen) . Eine Bestattung in einem pflegefreien Grab kostet 1.745 € auf diesen Friedhöfen.
Anonyme Bestattungen werden auf 28 Friedhöfen in Hamburg angeboten, unter anderem auf den Friedhöfen Friedhof Ohlsdorf, Friedhof Öjendorf, Friedhof Altona, Evangelischer Friedhof Holstenkamp und Evangelischer Friedhof Bernadottenstraße (Ottensen) . Eine anonyme Bestattung auf diesen Friedhöfen kostet 1.745 €.
In Hamburg gibt es 48 Friedhöfe verteilt auf 8 Bezirke.
Über uns

Mit RuheDirekt bieten wir bundesweit würdevolle Bestattungen zum günstigen Festpreis an. Bei Bedarf bieten wir über Funeria persönliche Betreuung vor Ort und Ausrichtung von hochwertigen Trauerfeiern an. RuheDirekt ist ein Angebot von Funeria - Netzwerk guter Bestatter.

© 2022 Funeria Trauerhilfe GmbH